4-Strang Französisch Braid | Einfache Frisuren

Rylan und ich sind heute hier, um Ihnen zu zeigen, wie Sie einen 4-Strang French Braid Pinback erstellen. Dies ist kein neuer Flechtstil, wie Sie ihn wahrscheinlich auf Instagram und Pinterest gesehen haben. Dies ist jedoch das erste Mal, dass wir Ihnen diese coole Technik hier beibringen.

Französisches Geflecht mit 4 Fäden

Die Verseilung für ein Geflecht mit mehreren Strängen, die größer als drei Stränge sind, kann manchmal verwirrend sein. Achten Sie darauf, dass Sie unten genau auf mein Muster achten, und dann wird dieses Geflecht leicht zu erstellen sein. Es dauert nur ein wenig Übung, um die Stickerei richtig zu machen.

Um Ihre eigenen Foto-Wiederherstellungen dieses Stils in unserer App zu sehen, können Sie Ihre Fotos auf IG mit: # CGH4StrandFrench kennzeichnen

Französisches Geflecht mit 4 Fäden

Französisches Geflecht mit 4 Fäden

Französisches Geflecht mit 4 Fäden Ich liebe dieses 4-Strang French Braid besonders als Akzent, wie hier zum Beispiel in unserem Pancaked-Stirnband-Pinpback zu sehen ist. Dieses Geflecht würde auch erstaunlich aussehen, wenn es auf beiden Seiten in Zöpfe oder Pferdeschwänze zurückgeht. Einfach holländisch die Zöpfe und du wirst einen anderen schönen Blick haben! Sie sind vielseitige Zöpfe, die in so vielen Frisurkombinationen gut aussehen!

Benötigte Gegenstände: Pinsel, Rattenschwanzkamm, Sprühflasche, 1 kleines Haargummi, 2 Haarklammern, Haarspray {falls gewünscht}.

Zeitbedarf: 5-8 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel {nur wegen Verseilung}

Videoanleitung:

Schritt für Schritt Anweisungen:

  1. Beginnen Sie mit dem Erstellen eines tiefen Seitenteils und dem Erstellen eines rechteckigen Abschnitts, der von diesem tiefen Seitenteil bis etwa 1 Zoll über dem Ohr verläuft (ziehen Sie alle anderen Haare seitlich zur Seite).
  2. Teilen Sie diesen neu unterteilten Abschnitt in 4 Stränge auf {beginnend von links nach rechts, ich nummeriere sie Strang 1, 2, 3 und 4}…
  3. Nehmen Sie Strang Nr. 1 unter Strang Nr. 2 und über Strang Nr. 3…
  4. Dann nehmen Sie Strand Nr. 4 über Strand Nr. 3 und unter Strand Nr. 2…
  5. Fügen Sie als nächstes ein Stückchen Haar an der am weitesten links gelegenen Strähne hinzu, Ihrem neuen Strang Nr. 1…
  6. Nehmen Sie wieder Strand 1 unter Strand 2 und über Strand 3…
  7. Als nächstes fügen Sie ein kleines Stück Haar zum ganz rechten Strang hinzu, Ihrem neuen Strang Nr. 4…
  8. Dann nehmen Sie Strand Nr. 4 über Strand Nr. 3 und unter Strand Nr. 2…
  9. Sie führen die Schritte # 3-8 den Haaransatz entlang, bis Ihnen die Haare ausgehen, um sie auf jeder Seite hinzuzufügen.
  10. Setzen Sie dann das gleiche Muster auf den verbleibenden Haaren fort, ohne jedoch Haare an den Außenkanten hinzuzufügen.
  11. Sichern Sie den Zopf mit einem Gummizug, heben Sie dann ein kleines Stück Haar hoch und sichern Sie den Zopf mit zwei gekreuzten Haarklemmen gegen den Kopf.
  12. Lassen Sie die restlichen Haare fallen und verstecken Sie Ihre Haarnadeln.
  13. Fügen Sie Haarspray hinzu {falls gewünscht}.

Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar zu hinterlassen, der uns sagt, welche anderen Frisur-Tutorials Sie gerne hier sehen würden!

Fröhliches Hairstyling!

Möchten Sie sehen, was BrooklynAndBailey für einige der wichtigsten Dinge hält, die Mädchen ärgern? Klicken Sie auf das Collab unten mit Eva von MyLifeAsEva, um zu sehen, was sie gefunden haben!

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*